Arbeitsrecht

Für Betriebsräte: Wissen, wenn's drauf ankommt

Das Arbeitsrecht ist ständigen Änderungen unterworfen – wir informieren über anstehende Änderungen, Gesetzesinitiativen und aktuelle Urteile der Gerichte.

Photo: (c) fotogestoeber / Adobe Stock

Aktuelle Beiträge zum Thema Arbeitsrecht

Frau trägt Bürostuhl.Arbeitsgericht Köln: Kündigung für ins Home-Office gebrachten Bürostuhl unwirksam 19.01.2022 - Weil sie nach Ausbruch der Pandemie einen Bürostuhl für die Arbeit von zuhause aus mitgenommen hatte, kündigte das Erzbistum Köln… weiterlesen
Agressiver Arbeitnehmer (Symbolbild).Arbeitsgericht: Glaubhafte Drohung gegen den Vorgesetzten rechtfertigt fristlose Kündigung 18.01.2022 - Wer gegenüber einer Kollegin glaubhaft damit droht, er wolle seinen Chef angreifen und stehe von einem Amoklauf, muss mit einer… weiterlesen
Gerichtsentscheidungen zu Corona in der Arbeitswelt.Das Virus vor Gericht: Die wichtigsten Corona-Entscheidungen für Arbeitnehmer 15.01.2022 - Seitdem Ende Januar 2020 der hierzulande erste SARS-CoV-2-Fall bestätigt wurde, hat Corona nicht nur das private und gesellschaftliche Leben verändert,… weiterlesen
FFP2 Maske.Hauswirtschaftlerin hat keinen Anspruch auf TVöD-Erschwerniszulage für Tragen von FFP-2-Maske 10.01.2022 - Eine hauswirtschaftliche Helferin in einem Klinikum, deren Arbeitsverhältnis dem TVöD unterfällt, kann keine Erschwerniszulage dafür verlangen, dass sie bei der… weiterlesen
Frau verbindet USB-Stick mit Laptop.LAG-Urteil: Unbefugtes Lesen von Mails nebst Weitergabe von Daten an Fremde rechtfertigt fristlose Kündigung 05.01.2022 - Zerstört eine Mitarbeiterin das Vertrauensverhältnis zu ihrem Arbeitgeber u.a. durch massive Datenschutzverstöße, schützt auch ein langjähriges Dienstverhältnis nicht unbedingt vor… weiterlesen
Corona-Schnelltest (Symbolbild)Verweigerte Coronatests ohne Abmahnung kein Kündigungsgrund 27.12.2021 - Verweigert ein Arbeitnehmer Corona-Tests, ist das kein ausreichender Grund für eine ordentliche verhaltensbedingte Kündigung. Arbeitgeber müssen zuvor mildere Mittel wie… weiterlesen
Rechtsänderungen in 2022 (Symbolbild).2k22: Das ändert sich rechtlich für Arbeitnehmer und Betriebsräte 22.12.2021 - Nachdem im Dezember die neue Regierung ihre Arbeit aufgenommen hat, stehen seit dem Jahreswechsel 2021/2 allerlei rechtliche Änderungen an, die… weiterlesen
Kündigung und Recht.Keine fristlose Kündigung von Betriebsratsmitglied wegen häufiger Kurzzeiterkrankungen 20.12.2021 - Die Anforderungen an außerordentliche Kündigungen von Betriebsratsmitgliedern und ihren Ersatzmitgliedern sind bewusst hoch angesetzt. Das zeigt sich einmal mehr in… weiterlesen
Gruppe hält Video-Konferenz ab.Welcome back, § 129 BetrVG: Betriebsversammlungen und Einigungsstelle wieder digital möglich 10.12.2021 - Betriebsversammlungen, Betriebsräteversammlungen und Jugend- und Auszubildendenversammlung können coronabedingt übergangsweise wieder digital abgehalten werden. Das geht aus einem neuen § 129… weiterlesen
Verschwörungstheoretiker (Symboldbild).Urteil: Coronaleugnender Berufsschullehrer verliert Job 06.12.2021 - Wer als Berufsschullehrer die Corona-Pandemie leugnet, entsprechende Schutzvorschriften nicht befolgt und das auch bei den Schülerinnen und Schülern toleriert, dem… weiterlesen