Wussten Sie schon?

Betriebsratspraxis24.de gehört zu den erforderlichen Arbeitsmitteln nach § 40 BetrVG!

Laden Sie sich gleich unsere Vordrucke als PDF herunter, damit Ihr Arbeitgeber die Kosten übernimmt.

Antrag auf Kostenübernahme

Erklärung der Kostenübernahme

Link-Tipps für Betriebsrat (BR) und Arbeitnehmer

Mitteilungen und Kommentare der Gewerkschaften zur aktuellen Politik, Informationen der Bundesregierung oder spannende Video-Portale: An dieser Stelle haben wir eine Übersicht interessanter Links für Sie zusammengetragen. 

Online-Angebote für Betriebsräte und Arbeitnehmer

Dossier "Arbeitsmarktpolitik" der Bundeszentrale für politische Bildung
www.bpb.de/arbeitsmarktpolitik
In sechs Kapiteln informiert das umfangreiche Dossier der bpb über Konzepte, Grundlagen und Rahmenbedingungen der Arbeitsmarktpolitik in Deutschland. Ein eigenes Kapitel widmet sich der Arbeitslosenversicherung und Grundsicherung SGB II.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

www.bmas.de
Die Seite des Ministeriums bietet aktuelle Informationen untergliedert in acht Themenbereiche von Arbeitsmarkt über Arbeitsrecht bis zu Aus- und Weiterbildung. Weiter informiert das Ministerium über seine Kampagnen wie den aktuellen Aktionsplan "Behindern ist heilbar".

Infoportal psychische Gesundheit in der Arbeitswelt
www.psyga-transfer.de
Hier finden Sie für die Praxis aufbereitetes Wissen, Handlungshilfen, Unternehmensbeispiele, Medien und Broschüren rund um das Thema psychische Gesundheit in der Arbeitswelt.
Außerdem: Ein Sammelordner mit 200 konkreten Lösungen und Tipps für Unternehmen.

Logib-D
Online-Angebot der Bundesregierung, mit dem Personalverantwortliche mögliche Entgeltunterschiede zwischen Männern und Frauen im Betrieb identifizieren können.
www.logib-d.de

eg-check
Mit dem eg-check der Hans-Böckler-Stiftung können Arbeitgeber, Betriebsräte, Personalräte, Tarifparteien und Gleichstellungsbeauftragte das Entgelt im Betrieb überprüfen nach den rechtlichen Vorgaben des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) und des europäischen Rechts zur Entgeltgleichheit.
www.eg-check.de

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
www.baua.de
Die BAuA berät als Forschungseinrichtung das Bundesministerium für Arbeit und Soziales in allen Fragen von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und der menschengerechten Gestaltung der Arbeitsbedingungen. Auf der Internetseite finden Sie Untersuchungen und Empfehlungen der BAuA zu Themen wie Arbeitsschutz, Berufskrankheiten, physische und psychische Belastung oder Geräte- und Produktsicherheit.

Sozialversicherungsrecht online
www.sv-lex.de
Das Portal bietet umfassende aktuelle und vertiefende Informationen zu allen Bereichen der gesetzlichen Sozialversicherung (Rentenversicherung, Pflegeversicherung, Arbeitslosenversicherung, Unfallversicherung) und ist ideal für Menschen, die sich als Nicht-Juristen im Rahmen ihrer beruflichen und/oder gewerkschaftlichen Arbeit mit dieser sich ständig wandelnden Materie auseinandersetzen müssen.

Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de
Neben allgemeinen Informationen bietet die Seite der Bundesagentur für Arbeit eine Zusammenfassung von Rechtsgrundlagen zu arbeitspolitischen Maßnahmen sowie spezielle Formulare für Unternehmen zu Themen wie Altersteilzeit, Arbeitnehmerüberlassung und Kurzarbeitergeld.

Initiative Neue Qualität in der Arbeit (INQA)
www.inqa.de
Wie können Arbeitsbedingungen verbessert werden? Was fördert die Gesundheit von Arbeitnehmern? Welche Maßnahmen sind sinnvoll, um Beruf, Familie und Privatleben besser miteinander vereinbaren zu können? Bei diesen und anderen Fragen berät und unterstützt die INQA Unternehmer wie Arbeitnehmervertreter. Die INQA ist eine Gemeinschaftsinitiative aus Bund, Ländern, Sozialversicherungsträgern, Gewerkschaften, Stiftungen und Unternehmen.

Bündnis für gute Pflege
www.buendnis-fuer-gute-pflege.de
Das "Bündnis für gute Pflege" ist ein Zusammenschluss gesellschaftlich relevanter Gruppen, der neben Gewerkschaften und Sozialverbänden auch Wohlfahrts- und Verbraucherverbände sowie Selbsthilfevertretungen umfasst. Ziel der Bündnispartner ist es, den dringenden Handlungsbedarf in der Pflege aufzuzeigen. Seit der Gründung im Februar 2012 haben sich dem Bündnis weitere Organisationen angeschlossen.

Gewerkschaften im Internet

IG Metall
www.igmetall.de
Die größte Einzelgewerkschaft informiert auf ihrer Homepage über aktuelle Themen und Kampagnen. Mitteilungen der Gewerkschaft kommentieren die aktuelle Politik. Eine eigene Rubrik bietet spezielle Informationen für Auszubildende und junge Arbeitnehmer. Dazu stellt die Gewerkschaft Ratgeber zu verschiedenen Berufsthemen zur Verfügung.

ver.di
www.verdi.de
Auf ihrer Homepage informiert die vereinte Dienstleistungsgewerkschaft über ihre Arbeit und aktuelle Aktionen wie die Leiharbeits-Kampagne. Im Zeitstrahl können Sie sich durch die Geschichte der jungen Gewerkschaft klicken.

Weitere Gewerkschaften

 

Weitere Internet-Angebote der Gewerkschaften

Deutscher Gewerkschaftsbund
www.dgb.de
Hier können Sie alles über die Arbeit und Kampagnen des DGB nachlesen. Neben den Themen Arbeit, Mitbestimmung und Sozialpolitik informiert der DGB auch über die Themen Gesellschaft, Bildung und Europa. Links führen direkt zu den acht Mitgliedsgewerkschaften des DGB.

DGB Jugend
www.dgb-jugend.de
Die Seite des DGB für Azubis, Studenten und junge Arbeitnehmer. Hier finden Sie alles rund um die Themen Schule, Ausbildung, Studium und Berufsstart.

Interaktive Zeitreise: Die Geschichte des DGB
www.dgb.de/uber-uns/bewegte-zeiten/60-jahre-dgb
Klicken Sie sich in diesem interaktiven Dossier durch 60 Jahre Deutscher Gewerkschaftsbund. In Videos, Texten und Bildern wird die Arbeit des DGB lebendig dargestellt. Original-Plakate verdeutlichen anschaulich die wichtigsten Themen und Forderungen des DGB in den vergangenen Jahrzehnten.

Hans-Böckler-Stiftung
www.boeckler.de
Webseite des Mitbestimmungs-, Forschungs- und Studienförderungswerk des DGB. Die Stiftung fördert Theorie und Praxis der Mitbestimmung mittels wissenschaftlicher Beratung und Qualifizierung von Betriebs- und Personalräten sowie Arbeitnehmervertretern in Aufsichtsräten. Hier finden Sie regelmäßig Veröffentlichungen aktueller Studien zum Thema Mitbestimmung.

Gegenblende
www.gegenblende.de/12-2011
Das Online-Debattenmagazin des DGB greift aktuelle Debatten zur Zukunft der Gesellschaft auf uns spitzt diese zu. Sechsmal im Jahr erscheint eine thematische Schwerpunktausgabe. Beiträge, Rezensionen, Filmkritiken und mehr werden wöchentlich veröffentlicht. Alle Beiträge können von den Lesern kommentiert werden.

Initiative Mindestlohn
www.initiative-mindestlohn.de
Gemeinsame Webseite der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und ver.di mit Meldungen und Hintergrundinformationen zum Thema Mindestlohn. Hier finden Sie auch aktuelle Studienergebnisse und Beispiele für Niedriglöhne in Deutschland.

Initiative "Gleiche Arbeit - Gleiches Geld"
www.gleichearbeit-gleichesgeld.de
Kampagnenwebseite der IG Metall. Ziel der Initiative: Leiharbeiter sollen das gleiche Gehalt wie die Stammbelegschaft erhalten. Zudem soll Leiharbeit begrenzt werden. Leiharbeiter sollen nur noch eingesetzt werden, um  Auftragsspitzen oder Personalausfälle kurzfristig zu überbrücken. Die Seite bietet Nachrichten, Studien, Grafiken und internationale Vergleiche zum Thema.

STREIK.TV
www.streik.tv
Im Video-Portal von ver.di finden Sie Videobeiträge zu aktuellen gewerkschaftsrelevanten Themen. Eine eigene Rubrik zeigt die Arbeit und Erfolge von Betriebsräten – aber auch die Widerstände von Arbeitgebern, auf  die Betriebsräte immer wieder stoßen. Zusätzlich informieren Videos über historische Ereignisse, Hintergrundgeschichten und Portraits rund ums Thema Gewerkschaftsarbeit und Arbeitskampf.

Otto Brenner Stiftung
www.otto-brenner-stiftung.de
Die Wissenschaftsstiftung der IG Metall hat ihren Sitz in Frankfurt am Main. Die Stiftung versteht sich als kritisches gesellschaftspolitisches Forum, das sich mit der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung Deutschlands und Europas auseinandersetzt. Besonderes Augenmerk gilt dabei der Analyse Ostdeutschlands sowie der Länder Mittel- und Osteuropas.

ICH BIN MEHR WERT
www.ich-bin-mehr-wert.de
Initiative von bei ver-di organsierten IT-Beschäftigten. Die Seite bietet Informationen, Beratung, Rechtsschutz und viele weitere Serviceangebote sowie Unterstützung in vielen Fragen rund um das Arbeitsleben.

Bitte beachten Sie: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

AGB | Datenschutz | Impressum | Leistungsschutzrecht | Copyright © 2018 Wolters Kluwer Deutschland GmbH


Luchterhand Fachverlag Logo
UAN_nv_1409
/fachwissen/