SBV / Inklusion

Mehr als nur Teilhabe...

Hier werden aktuelle rechtliche Entwicklungen beleuchtet, die für die Schwerbehindertenvertretung (SBV) und ihre Arbeit von Bedeutung sind.

Photo: (c) Negro Elkha / Adobe Stock

Aktuelle Beiträge zum Thema SBV / Inklusion

BEMBEM: Arbeitnehmer können künftig Vertrauensperson bei Eingliederungsmanagement hinzuziehen 17.06.2021 - Arbeitnehmer, die an einem Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) teilnehmen, können dabei in Zukunft eine Vertrauensperson benennen und am Verfahren beteiligen. Das… weiterlesen
Digitalisierung und Inklusion (Symbolbild)IW-Studie: Digitalisierung erweitert die Möglichkeiten der Inklusion 04.03.2020 - Vorhandene wie mögliche Arbeitsplätze für Menschen mit einer Behinderung werden durch die Digitalisierung positiv beeinflusst. Besonders mobile Endgeräte werden aus… weiterlesen
HandicapBAG: Arbeitgeber muss SBV bei noch laufendem Gleichstellungsverfahren nicht zu Umsetzung von behindertem Arbeitnehmer anhören 22.01.2020 - Arbeitgeber müssen die Schwerbehindertenvertretung (SBV) nicht zu einer Umsetzung eines behinderten Arbeitnehmers anhören, wenn über dessen Antrag auf Gleichstellung mit… weiterlesen
IG Metall: Novelle der Versorgungsmedizin-Verordnung konterkariert umfassendere Inklusion behinderter Menschen in der Arbeitswelt 11.12.2019 - In vielen Mündern ist die Inklusion in der Arbeitswelt eine Selbstverständlichkeit. Doch breitflächig und überzeugt gelebt wird die Integration von… weiterlesen
Im Fokus: Gestaltungsmöglichkeiten und Akteure bei der Wiedereingliederung von länger Erkrankten 13.08.2019 - Unterschiedliche Akteure kümmern sich um Beschäftigte, die nach längerer Krankheit wieder in den Arbeitsalltag eingegliedert werden. Welche Akteure dies sind… weiterlesen
Sonderurlaub für Menschen mit HandicapSonst droht Schadenersatz: Arbeitgeber muss schwerbehinderten Arbeitnehmer auf Zusatzurlaub hinweisen 27.03.2019 - Arbeitgeber müssen schwerbehinderte Arbeitnehmer darauf hinweisen, dass diesen gemäß § 208 SGB IX (früher: § 125 SGB IX) zusätzliche Urlaubstage… weiterlesen
AGG-Klage: Schwerbehinderte müssen auch bei interner Stellenausschreibung eingeladen werden 24.02.2019 - Schreiben öffentliche Arbeitgeber Stellen intern aus und führen sie danach Auswahlgespräche, müssen sie dazu schwerbehinderte Bewerber einladen. Das ergebe sich… weiterlesen
Schwerbehindertenvertretung muss bei Kündigung nicht “unverzüglich” angehört werden 25.12.2018 - Vor der Kündigung eines Schwerbehinderten ist die Stellungnahme der Schwerbehindertenvertretung einzuholen. Die Kündigung ist aber nicht allein deshalb unwirksam, weil… weiterlesen
HandicapWahl der Schwerbehindertenvertretungen hat begonnen 02.10.2018 - In allen Betrieben und Verwaltungen, in denen wenigstens fünf schwerbehinderte beziehungsweise gleichgestellte Menschen nicht nur vorübergehend beschäftigt sind, ist eine… weiterlesen
BAG: Nach einer Kündigung können sich Schwerbehinderte drei Wochen lang auf den Sonderkündigungsschutz berufen 08.05.2018 - Ein Arbeitnehmer hatte bereits einen Antrag auf Feststellen der Schwerbehinderung laufen, als ihn die fristlose Kündigung seiner Arbeitgeberin erreichte. Der… weiterlesen