Lohnsteuer

Die Frage nach dem Netto vom Brutto

Immer wieder gibt es Gerichtsentscheidungen zum Thema Lohn- und Einkommensteuer, die wichtig sind für Arbeitnehmer. Darum geht es hier.

Photo: (c) fotomek / Adobe Stock

Aktuelle Beiträge zum Thema Lohnsteuer

SteuererklärungSteuererklärung: Kosten für Kinderbetreuung bei zeitgleichem Arbeitgeber-Zuschuss nicht absetzbar 24.12.2020 - Kinderbetreuungskosten können in der Einkommensteuererklärung nicht geltend gemacht werden, wenn der Arbeitgeber diese Kosten durch steuerfrei gezahlte Zuschüsse erstattet hat.… weiterlesen
FinanzamtDas bringt das Steuerjahr 2021 für Arbeitnehmer 17.12.2020 - Jahreswechsel haben häufig steuerrechtliche Änderungen im Gepäck. Das ist 2021 nicht anders: So hat die Bundesregierung unter anderem verschiedene Freibeträge… weiterlesen
FalschparkerBFH: Übernahme dienstlicher ‘Knöllchen’ durch Firma ist kein Arbeitslohn 30.10.2020 - Begeht ein Arbeitnehmer im Job einen Parkverstoß, handelt es sich nicht um (zu versteuernden) Arbeitslohn, wenn die Firma die Verwarnungsgelder… weiterlesen
Streik (Symbolbild)Was Streikende steuerrechtlich beachten sollten 22.10.2020 - Streiks sind ein legitimes Mittel im Arbeitskampf. Steuer- und versicherungsrechtlich stellen sich jedoch einige Fragen für Beschäftigte im Ausstand, da… weiterlesen
Fernpendler (Symbolbild).BFH: Arbeitnehmer bekommt nur halbe Entfernungspauschale für Hin- und Rückfahrt an verschiedenen Tagen 25.06.2020 - Mit der Entfernungspauschale können Fahrtkosten von und zur ersten Tätigkeitsstätte steuerlich geltend gemacht werden. Was aber, wenn die Hin- und… weiterlesen
FinanzamtCorona-Pandemie: Wie lassen sich Kosten für Arbeit im Homeoffice steuerlich absetzen? 10.06.2020 - Mit Beginn der Corona-Pandemie sind sie in Scharen zur Arbeit nach Hause geschickt worden, die Bürobeschäftigten - unabhängig von ihrer… weiterlesen
Nummernschild und GeldFG Münster: Zahlungen für Werbung auf Nummernschildträgern sind Arbeitslohn 09.04.2020 - Mietet ein Arbeitgeber Werbeflächen auf Nummernschildträgern der privaten Fahrzeuge seiner Beschäftigten an, handelt es sich bei den Mietzahlungen um steuerpflichtigen… weiterlesen
Ausgeheilte GesichtsverletzungBFH: Krankheitskosten wegen Wegeunfall können als Werbungskosten geltend gemacht werden 07.04.2020 - Nach einem Unfall zwischen eigener Wohnung und der ersten Tätigkeitsstätte können die dadurch verursachten Krankheitskosten steuerlich als Werbungskosten abgesetzt werden.… weiterlesen
Firmenfeier.Keine Betriebsveranstaltung: Finanzgericht verneint Firma Lohnsteuer-Pauschalierung für Führungskräfte-Feier 27.03.2020 - Richtet ein Arbeitgeber eine Feier allein für Führungskräfte aus, darf die Lohnsteuer auf Zuwendungen an diese nicht mit dem Pauschsteuersatz… weiterlesen
FeuerwehrmannKeine erste Tätigkeitsstätte: Feuerwehrmann ohne feste Wache kann Fahrt als Werbungskosten gelten machen 12.01.2020 - Ein Feuerwehrmann, der seinen Dienst vertraglich an verschiedenen Einsatzstellen ableisten muss, hat keine erste Tätigkeitsstätte. Somit kann er für die… weiterlesen