Lohnsteuer

Die Frage nach dem Netto vom Brutto

Immer wieder gibt es Gerichtsentscheidungen zum Thema Lohn- und Einkommensteuer, die wichtig sind für Arbeitnehmer. Darum geht es hier.

Photo: (c) fotomek / Adobe Stock

Aktuelle Beiträge zum Thema Lohnsteuer

Überfüllter ParkplatzParkplatz-Mangel am Betriebssitz: Jobticket vom Arbeitgeber kein lohnsteuerpflichtiger Sachbezug 24.02.2021 - Die Überlassung eines Jobtickets im Rahmen einer sog. Mobilitätskarte, die in erster Linie auf die Beseitigung der Parkplatznot auf den… weiterlesen
SteuererklärungKinderkrankengeld & Co: Auch steuerfreie Lohnersatzleistungen gehören in die Steuererklärung 12.02.2021 - Die Bundesregierung hat jüngst den Anspruch auf Kinderkrankengeld im Jahr 2021 ausgeweitet. Obwohl es steuerfrei ist, muss es in der… weiterlesen
Lohn-ZuschlagSteuerfreie Zuschläge des Arbeitgebers müssen einzeln abgerechnet werden 29.01.2021 - Pauschal gezahlte Zuschläge für Sonntags-, Feiertags- oder Nachtarbeit sind ohne Einzelabrechnung nicht steuerfrei. Das stellt das Finanzgericht (FG) Düsseldorf klar.… weiterlesen
FitnessBFH: Fitnessstudio-Beiträge für Arbeitnehmer können steuerfrei sein 03.01.2021 - Das neue Jahr ist noch jung, doch schon dürften bei manchen die ersten Neujahrsvorsätze in puncto Abnehmen ins Wanken geraten.… weiterlesen
Rechtsänderungen 2021Gut zu wissen: Das ändert sich gesetzlich in 2021 für Arbeitnehmer und Betriebsräte 30.12.2020 - Während der Jahreswechsel 2020/21 – ebenso wie die vorherigen Monate – von besonderen Umständen geprägt war, haben sich im Januar… weiterlesen
SteuererklärungSteuererklärung: Kosten für Kinderbetreuung bei zeitgleichem Arbeitgeber-Zuschuss nicht absetzbar 24.12.2020 - Kinderbetreuungskosten können in der Einkommensteuererklärung nicht geltend gemacht werden, wenn der Arbeitgeber diese Kosten durch steuerfrei gezahlte Zuschüsse erstattet hat.… weiterlesen
FinanzamtDas bringt das Steuerjahr 2021 für Arbeitnehmer 17.12.2020 - Jahreswechsel haben häufig steuerrechtliche Änderungen im Gepäck. Das ist 2021 nicht anders: So hat die Bundesregierung unter anderem verschiedene Freibeträge… weiterlesen
FalschparkerBFH: Übernahme dienstlicher ‚Knöllchen‘ durch Firma ist kein Arbeitslohn 30.10.2020 - Begeht ein Arbeitnehmer im Job einen Parkverstoß, handelt es sich nicht um (zu versteuernden) Arbeitslohn, wenn die Firma die Verwarnungsgelder… weiterlesen
Streik (Symbolbild)Was Streikende steuerrechtlich beachten sollten 22.10.2020 - Streiks sind ein legitimes Mittel im Arbeitskampf. Steuer- und versicherungsrechtlich stellen sich jedoch einige Fragen für Beschäftigte im Ausstand, da… weiterlesen
BFH: Arbeitnehmer bekommt nur halbe Entfernungspauschale für Hin- und Rückfahrt an verschiedenen Tagen 25.06.2020 - Mit der Entfernungspauschale können Fahrtkosten von und zur ersten Tätigkeitsstätte steuerlich geltend gemacht werden. Was aber, wenn die Hin- und… weiterlesen