Lohnsteuer

Die Frage nach dem Netto vom Brutto

Immer wieder gibt es Gerichtsentscheidungen zum Thema Lohn- und Einkommensteuer, die wichtig sind für Arbeitnehmer. Darum geht es hier.

Photo: (c) fotomek / Adobe Stock

Aktuelle Beiträge zum Thema Lohnsteuer

Paar kümmert sich um seine Finanzen (Symbolbild).FG urteilt zu Sonderausgabenabzug bei Beiträgen zur Riester-Rente 10.06.2022 - In welcher Höhe können Beiträge zu einer Riester-Rente bei der Ermittlung des Einkommens als Sonderausgaben abgezogen werden? Diese Frage beschäftigte… weiterlesen
Mantelbogen der Einkommensteuererklärung.Frist für Steuerklassenwechsel läuft ab 26.11.2021 - Wie hoch der Nettolohn einer Arbeitnehmerin oder eines Arbeitnehmers ausfällt, hängt nicht zuletzt von der Steuerklasse ab. Ein Wechsel für… weiterlesen
Mantelbogen der Einkommensteuererklärung.Abgabetermin naht: Geldwerte Tipps zur Steuererklärung 29.09.2021 - Noch länger aufschieben sollte man seine Einkommensteuererklärung für 2020 nicht: Denn wer seine Erklärung allein macht, muss die Unterlagen bis… weiterlesen
Kitagebühren (Symbolbild).Steuerfreier Zuschuss vom Arbeitgeber mindert abziehbare Kinderbetreuungskosten 04.08.2021 - Kindergartenbeiträge können unter bestimmten Voraussetzungen als Sonderausgaben geltend gemacht werden. Das setzt aber Aufwendungen voraus, betont der Bundesfinanzhof (BFH) in… weiterlesen
Mantelbogen der Einkommensteuererklärung.Späterer Abgabetermin, Homeoffice und Kurzarbeit: Darauf sollten Arbeitnehmer in der Steuererklärung für 2020 achten 03.07.2021 - Arbeitnehmer können sich mit ihrer Steuererklärung dieses Jahr mehr Zeit lassen. Denn die Abgabefrist wurde kürzlich Corona-bedingt verlängert. Wegen der… weiterlesen
Essen im FlugzeugUrteil: Unentgeltliche Mahlzeiten auf Langstreckenflügen kein Arbeitslohn 10.05.2021 - Die unentgeltliche Mahlzeitengestellung auf Flügen von über sechs Stunden ist kein Arbeitslohn. Entsprechend ist er auch lohnsteuerrechtlich nicht als solcher… weiterlesen
DistanzunterrichtCoronabedingte Lohnersatzleistungen: Bei über 410 Euro Kinderkrankengeld ist Steuererklärung Pflicht 07.05.2021 - Lohnersatzleistungen wie das Kinderkrankengeld sind zwar steuerfrei. Durch den Progressionsvorbehalt können sie jedoch dazu führen, dass die übrigen steuerpflichtigen Einkünfte… weiterlesen
FinanzamtKurzarbeitergeld an sich steuerfrei, kann aber den persönlichen Steuersatz erhöhen 23.03.2021 - Kurzarbeitergeld federt die wirtschaftlichen Folgen für Millionen von Beschäftigten in der Pandemie ab und ist steuerfrei. Doch Obacht: Erhöht diese… weiterlesen
Überfüllter ParkplatzParkplatz-Mangel am Betriebssitz: Jobticket vom Arbeitgeber kein lohnsteuerpflichtiger Sachbezug 24.02.2021 - Die Überlassung eines Jobtickets im Rahmen einer sog. Mobilitätskarte, die in erster Linie auf die Beseitigung der Parkplatznot auf den… weiterlesen
SteuererklärungKinderkrankengeld & Co: Auch steuerfreie Lohnersatzleistungen gehören in die Steuererklärung 12.02.2021 - Die Bundesregierung hat jüngst den Anspruch auf Kinderkrankengeld im Jahr 2021 ausgeweitet. Obwohl es steuerfrei ist, muss es in der… weiterlesen

Newsletter

Holen Sie sich mit unserem wöchentlichen Newsletter noch mehr Input für Ihre Betriebsratsarbeit.

Jetzt anmelden