Checkliste - Überstunden: Allgemeines

 Arbeitshilfe 

1. Definitionen

  • Mehrarbeit: über gesetzliche Arbeitszeit hinaus geleistete Arbeitszeit
  • Überstunden: Arbeitsstunden über die individuelle Arbeitszeit hinaus
    • entscheidend ist individuelle Arbeitszeit laut
      • Einzelarbeitsvertrag
      • Tarifvertrag
    • nicht dazu zählen Stunden, die Arbeitnehmer während Feiertag in einer Zeit zusätzlich leistet, in der er ohne Feiertag dienstplanmäßig ohnehin hätte arbeiten müssen
  • Definition des BAG für Mehrarbeit: "Arbeitsstunden, die der Arbeitnehmer über die für ihn maßgebliche individuelle regelmäßige tägliche Arbeitszeit (IRTAZ) hinaus leistet"
  • Schwerbehinderte Arbeitnehmer:
    • Anspruch auf Freistellung von Mehrarbeit auf Antrag, § 124 SGB IX
    • Mehrarbeit
      • nicht = tarifliche Mehrarbeit
      • Orientierung am Arbeitszeitgesetz, d.h. mehr als acht Stunden täglich.

2. Voraussetzung für Ausgleich

  • Anordnung der Überstunden durch Arbeitgeber
  • ausreichend auch Duldung durch Arbeitgeber, z.B. wenn Zuweisung eines Arbeitspensums erfolgt, das nur durch Leistung von Überstunden bewältigt werden kann und Arbeitgeber erklärt, baldige Erledigung zu erwarten.

3. Ausgleich von Überstunden

  • Möglichkeiten des Ausgleichs:
    • durch Freizeit
    • durch Vergütung

Weiterlesen mit BetriebsratsPraxis24+

Bitte loggen Sie sich in Ihr Nutzerkonto ein, um auf alle Inhalte des Wissenspools zuzugreifen.

BetriebsratsPraxis24+ ist Ihre Adresse für erfolgreiche Mitbestimmung. Bleiben Sie auf Augenhöhe mit dem Arbeitgeber und profitieren Sie von praxisnahem Fachwissen.

  • Über 4.000 Expertenbeiträge zu allen wichtigen Themen der Betriebsratsarbeit
  • Arbeitnehmerorientierter BetrVG-Kommentar auf dem neuesten Stand
  • Über 300 Arbeitshilfen: Checklisten, Mustertexte etc.
  • Fortlaufend aktualisierte Gesetze und Urteile im Wortlaut

Sie sind bereits Abonnent?

Sie möchten BetriebsratsPraxis24+ ausprobieren?