Checkliste - Betriebsversammlung: Tipps für die Rede

 Arbeitshilfe 

1. Auftritt des Redners

  • nicht reden, bevor das Rednerpult erreicht ist

  • Blickkontakt zu Zuhörern vor Betreten des Rednerpults suchen

  • vor Redebeginn bewusst eine entspannte Standposition einnehmen

2. Blickkontakt während der Rede

  • übersichtlicher Aufbau des Stichwortzettels, der Aufschauen zulässt

  • kein ständiges Starren auf Stichwortzettel

  • immer wieder den Kopf heben und die Adressaten der Rede ansehen

  • Blick nicht nach oben an die Decke oder unten auf den Boden lenken

  • nicht immer nur ein und denselben Zuhörer ansehen

  • verschiedene sympathische bzw. interessierte Zuschauer aussuchen und im Wechsel ansehen

3. Unterstützung durch Gesten

  • Arme in Bauchhöhe anwinkeln und Hände vor Körper in Schwebe halten

  • nur in dieser Position ist natürliche Gestik möglich

  • außer ggf. Stichwortzettel nichts in der Hand halten (z.B. keinen Stift)

4. Art und Weise des Redens

  • beim Reden nicht


Weiterlesen mit BetriebsratsPraxis24+

Bitte loggen Sie sich in Ihr Nutzerkonto ein, um auf alle Inhalte des Wissenspools zuzugreifen.

BetriebsratsPraxis24+ ist Ihre Adresse für erfolgreiche Mitbestimmung. Bleiben Sie auf Augenhöhe mit dem Arbeitgeber und profitieren Sie von praxisnahem Fachwissen.

  • Über 4.000 Expertenbeiträge zu allen wichtigen Themen der Betriebsratsarbeit
  • Arbeitnehmerorientierter BetrVG-Kommentar auf dem neuesten Stand
  • Über 300 Arbeitshilfen: Checklisten, Mustertexte etc.
  • Fortlaufend aktualisierte Gesetze und Urteile im Wortlaut

Sie sind bereits Abonnent?

Sie möchten BetriebsratsPraxis24+ ausprobieren?