Mustertext - Ordnung im Betrieb: Nichtraucherschutz

 Arbeitshilfe 

Sehr geehrte Damen und Herren,

in letzter Zeit gingen bei uns vermehrt Beschwerden von Arbeitnehmern ein, die sich während der Arbeit durch den Tabakrauch der Kollegen belästigt fühlten. Bisher besteht in unserem Betrieb nur in den Pausen- und sonstigen Aufenthaltsräumen ein Rauchverbot.

Gemäß § 5 Arbeitsstättenverordnung ist der Arbeitgeber verpflichtet, die nichtrauchenden Arbeitnehmer vor den Gesundheitsgefahren durch Tabakrauch zu schützen.

Es ist daher der Erlass einer betrieblichen Regelung des Rauchens geboten. Insofern schlagen wir vor, die verschiedenen Möglichkeiten in einem gemeinsamen Gespräch zu erörtern und ggf. anschließend eine Betriebsvereinbarung abzuschließen.

Bitte setzten Sie sich mit uns zur Vereinbarung eines zeitnahen Termins in Verbindung.

Mit freundlichen Grüßen ____________________ Betriebsratsvorsitzende/r

 So geht's 

Diesen Mustertext als Download-Version: Hier öffnen!


Weiterlesen mit BetriebsratsPraxis24+

Bitte loggen Sie sich in Ihr Nutzerkonto ein, um auf alle Inhalte des Wissenspools zuzugreifen.

BetriebsratsPraxis24+ ist Ihre Adresse für erfolgreiche Mitbestimmung. Bleiben Sie auf Augenhöhe mit dem Arbeitgeber und profitieren Sie von praxisnahem Fachwissen.

  • Über 4.000 Expertenbeiträge zu allen wichtigen Themen der Betriebsratsarbeit
  • Arbeitnehmerorientierter BetrVG-Kommentar auf dem neuesten Stand
  • Über 300 Arbeitshilfen: Checklisten, Mustertexte etc.
  • Fortlaufend aktualisierte Gesetze und Urteile im Wortlaut

Sie sind bereits Abonnent?

Sie möchten BetriebsratsPraxis24+ ausprobieren?