Mustertext - Leiharbeit: Mitbestimmung bei Übernahme

 Arbeitshilfe 

Mitbestimmung bei Übernahme von Leiharbeitnehmern

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit unserem Einverständnis arbeiten Sie seit einiger Zeit in bestimmtem Umfang mit der Zeitarbeitsfirma __________ zusammen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten verläuft der Einsatz der Leiharbeitnehmer in unserem Betrieb nunmehr problemlos.

Wir haben gehört, dass Sie beabsichtigen, mehrere Arbeitnehmer dieser Zeitarbeitsfirma in unseren Betrieb zu übernehmen. Über diese Entscheidung freuen wir uns. Für den Fall, dass es sich schon um konkrete Planungen handeln sollte, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass es sich bei der Übernahme um eine Einstellung in unseren Betrieb handelt, die ein Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats gemäß § 99 Abs. 1 BetrVG, § 14 Abs. 3 AÜG auslöst.

Im Interesse einer weiterhin guten Zusammenarbeit zwischen Geschäftsleitung und Betriebsrat bitten wir Sie deshalb, uns mitzuteilen, inwiefern tatsächlich Planungen bestehen, Leiharbeitnehmer zu übernehmen. Uns interessiert gegebenenfalls besonders, um welche Arbeitnehmer es sich handelt,


Weiterlesen mit BetriebsratsPraxis24+

Bitte loggen Sie sich in Ihr Nutzerkonto ein, um auf alle Inhalte des Wissenspools zuzugreifen.

BetriebsratsPraxis24+ ist Ihre Adresse für erfolgreiche Mitbestimmung. Bleiben Sie auf Augenhöhe mit dem Arbeitgeber und profitieren Sie von praxisnahem Fachwissen.

  • Über 4.000 Expertenbeiträge zu allen wichtigen Themen der Betriebsratsarbeit
  • Arbeitnehmerorientierter BetrVG-Kommentar auf dem neuesten Stand
  • Über 300 Arbeitshilfen: Checklisten, Mustertexte etc.
  • Fortlaufend aktualisierte Gesetze und Urteile im Wortlaut

Sie sind bereits Abonnent?

Sie möchten BetriebsratsPraxis24+ ausprobieren?