Mustertext - Informationsgewinnung: Einsicht in Gehaltslisten

 Arbeitshilfe 

Sehr geehrte Damen und Herren,

  • [Variante 1:]

    der Betriebsrat hat in seiner Sitzung am _________ beschlossen, dass der/die Betriebsratsvorsitzende/r, Herr/Frau _________, Einsicht in die Bruttogehaltslisten einschließlich der gewährten Zulagen sowie der Eingruppierung nehmen wird.

    Die Einsicht erfolgt in Erfüllung der Aufgaben des § 75 BetrVG, nach dem es zu den Aufgaben des Betriebsrats gehört, über die Gleichbehandlung der im Betrieb beschäftigten Arbeitnehmer zu wachen und soll am _________ um _________ Uhr wahrgenommen werden.

    Bitte bereiten Sie die Einsicht durch Information der Mitarbeiter des Personalbüros entsprechenden vor, so dass ein reibungsloser und zügiger Ablauf gewährleistet ist.

    Bei Vorliegen sachlicher Gründe sind wir bereit, die Einsicht an einem anderen, zeitnahen Termin durchzuführen.

  • [Variante 2:]

    Sie haben mit Schreiben vom ____ unserer Aufforderung zur Einsichtnahme in die Listen über die Bruttolöhne und -gehälter – mit Ausnahme der leitenden Angestellten – zwar zugestimmt,


Weiterlesen mit BetriebsratsPraxis24+

Bitte loggen Sie sich in Ihr Nutzerkonto ein, um auf alle Inhalte des Wissenspools zuzugreifen.

BetriebsratsPraxis24+ ist Ihre Adresse für erfolgreiche Mitbestimmung. Bleiben Sie auf Augenhöhe mit dem Arbeitgeber und profitieren Sie von praxisnahem Fachwissen.

  • Über 4.000 Expertenbeiträge zu allen wichtigen Themen der Betriebsratsarbeit
  • Arbeitnehmerorientierter BetrVG-Kommentar auf dem neuesten Stand
  • Über 300 Arbeitshilfen: Checklisten, Mustertexte etc.
  • Fortlaufend aktualisierte Gesetze und Urteile im Wortlaut

Sie sind bereits Abonnent?

Sie möchten BetriebsratsPraxis24+ ausprobieren?