Mustertext - Geringfügige Beschäftigung: betriebliche Altersversorgung

 Arbeitshilfe 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie der Betriebsrat erfahren hat, haben Sie die geringfügig beschäftigten Arbeitnehmer von der betrieblichen Altersversorgung ausgeschlossen. Dies verstößt gegen das Benachteiligungsverbot für Teilzeitarbeitskräfte gemäß § 5 TzBfG sowie gegen den allgemeinen arbeitsrechtlichen Gleichbehandlungsgrundsatz.

Wir fordern Sie daher auf, auch den Geringfügig Beschäftigten den Abschluss einer betrieblichen Altersversorgung anzubieten und sehen einer Erledigung bis zum __________ entgegen.

Mit freundlichen Grüßen

___________________ Betriebsratsvorsitzende/r

 So geht's 

Diesen Mustertext als Download-Version: Hier öffnen!


Weiterlesen mit BetriebsratsPraxis24+

Bitte loggen Sie sich in Ihr Nutzerkonto ein, um auf alle Inhalte des Wissenspools zuzugreifen.

BetriebsratsPraxis24+ ist Ihre Adresse für erfolgreiche Mitbestimmung. Bleiben Sie auf Augenhöhe mit dem Arbeitgeber und profitieren Sie von praxisnahem Fachwissen.

  • Über 4.000 Expertenbeiträge zu allen wichtigen Themen der Betriebsratsarbeit
  • Arbeitnehmerorientierter BetrVG-Kommentar auf dem neuesten Stand
  • Über 300 Arbeitshilfen: Checklisten, Mustertexte etc.
  • Fortlaufend aktualisierte Gesetze und Urteile im Wortlaut

Sie sind bereits Abonnent?

Sie möchten BetriebsratsPraxis24+ ausprobieren?