Mustertext - Datenschutz: Auskunftsverlangen Arbeitnehmer

 Arbeitshilfe 

Speicherung personenbezogener Daten

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte gemäß § 34 BDSG von Ihnen Auskunft über alle, zu meiner Person gespeicherten Daten erhalten.

Bitte geben Sie mir Auskunft darüber,

  • welche Daten über meine Person gespeichert sind

  • woher Sie diese Daten bezogen haben

  • an wen Sie diese Daten weitergegeben haben

  • an wen diese Daten regelmäßig übermittelt werden

  • zu welchem Zweck Sie meine Daten speichern.

Dabei erstreckt sich mein Auskunftsverlangen berechtigterweise auch auf die Erteilung von Auskünften zu personenbezogenen Leistungs- und Verhaltensdaten: Denn bei personenbezogenen Leistungs- und Verhaltensdaten handelt es sich um eine bestimmte Kategorie von personenbezogenen Daten im Sinne von Art. 15 Abs. 1 Hs. 2 b) DSGVO i.V.m. Art. 4 Nr. 1 DSGVO, über die ein Auskunftsanspruch besteht (LAG Baden-Württemberg, 20.12.2018 - 17 Sa 11/18).

Wie Ihnen sicher bekannt ist, sind Sie verpflichtet,


Weiterlesen mit BetriebsratsPraxis24+

Bitte loggen Sie sich in Ihr Nutzerkonto ein, um auf alle Inhalte des Wissenspools zuzugreifen.

BetriebsratsPraxis24+ ist Ihre Adresse für erfolgreiche Mitbestimmung. Bleiben Sie auf Augenhöhe mit dem Arbeitgeber und profitieren Sie von praxisnahem Fachwissen.

  • Über 4.000 Expertenbeiträge zu allen wichtigen Themen der Betriebsratsarbeit
  • Arbeitnehmerorientierter BetrVG-Kommentar auf dem neuesten Stand
  • Über 300 Arbeitshilfen: Checklisten, Mustertexte etc.
  • Fortlaufend aktualisierte Gesetze und Urteile im Wortlaut

Sie sind bereits Abonnent?

Sie möchten BetriebsratsPraxis24+ ausprobieren?