Mustertext - Betriebsratsarbeit Sachmittel: Kosten für Newsletter / Informationsblatt

 Arbeitshilfe 

Herausgabe eines Informationsblattes/Newsletters

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir als Betriebsrat sind nach dem Betriebsverfassungsgesetz verpflichtet, die Belegschaft umfassend zu informieren. Immer wieder werden wir angesprochen und nach aktuellen Entwicklungen in bestimmten Bereichen gefragt.

Um die Mitarbeiter über die neuesten Entwicklungen informieren zu können, möchten wir in Ausführung unseres Beschlusses vom __ monatlich ein Informationsblatt/einen Newsletter herausgeben.

Das Informationsblatt soll ergänzend nur für die Mitarbeiter herausgegeben werden, die am Arbeitsplatz über keinen Internetzugang verfügen und daher nicht über den E-Mail-Verteiler erreichbar sind.

Die Veröffentlichung von Rundschreiben am schwarzen Brett ist nicht ausreichend, da erfahrungsgemäß nicht alle Mitarbeiter Kenntnis von den dort ausgehängten Mitteilungen nehmen. Außerdem sollte jeder Mitarbeiter die Möglichkeit haben, die wichtigsten Informationen in schriftlicher Form aufzubewahren, um sie jederzeit nachlesen zu können.

Die Kosten für die Herausgabe des Info-Blattes/Newsletters belaufen sich voraussichtlich


Weiterlesen mit BetriebsratsPraxis24+

Bitte loggen Sie sich in Ihr Nutzerkonto ein, um auf alle Inhalte des Wissenspools zuzugreifen.

BetriebsratsPraxis24+ ist Ihre Adresse für erfolgreiche Mitbestimmung. Bleiben Sie auf Augenhöhe mit dem Arbeitgeber und profitieren Sie von praxisnahem Fachwissen.

  • Über 4.000 Expertenbeiträge zu allen wichtigen Themen der Betriebsratsarbeit
  • Arbeitnehmerorientierter BetrVG-Kommentar auf dem neuesten Stand
  • Über 300 Arbeitshilfen: Checklisten, Mustertexte etc.
  • Fortlaufend aktualisierte Gesetze und Urteile im Wortlaut

Sie sind bereits Abonnent?

Sie möchten BetriebsratsPraxis24+ ausprobieren?