Praktikum - Arten von Praktika

 Information 

1. Allgemeines

Der Begriff "Praktikum" wird unterschiedlich verwendet. Die Vertragspartner wählen ihn sowohl für ein kurzes Schnupperpraktikum von wenigen Tagen oder Wochen als auch für den mehrmonatigen Teil einer qualifizierten Berufsausbildung. Das Ergebnis ist eine unübersichtliche Fülle unterschiedlicher Arten von Praktika, die jeweils nach ihren eigenen Regeln ablaufen und zu bewerten sind. Gerade das macht es für den Rechtsanwender schwierig, hier auf den Grund zu sehen. Praktikum ist nicht gleich Praktikum. Das Praktikum gibt es nicht. Es fehlt einfach ein gewisses Maß an Transparenz - ein Fakt, mit dem man wohl oder übel leben muss. Der Rechtscharakter ist weitgehend offen.

Praxistipp:

In der Presse ist immer wieder von der "Generation Praktikum" zu lesen. Qualifizierte junge Menschen werden nach


Weiterlesen mit BetriebsratsPraxis24+

Bitte loggen Sie sich in Ihr Nutzerkonto ein, um auf alle Inhalte des Wissenspools zuzugreifen.

BetriebsratsPraxis24+ ist Ihre Adresse für erfolgreiche Mitbestimmung. Bleiben Sie auf Augenhöhe mit dem Arbeitgeber und profitieren Sie von praxisnahem Fachwissen.

  • Über 4.000 Expertenbeiträge zu allen wichtigen Themen der Betriebsratsarbeit
  • Arbeitnehmerorientierter BetrVG-Kommentar auf dem neuesten Stand
  • Über 300 Arbeitshilfen: Checklisten, Mustertexte etc.
  • Fortlaufend aktualisierte Gesetze und Urteile im Wortlaut

Sie sind bereits Abonnent?

Sie möchten BetriebsratsPraxis24+ ausprobieren?