Checkliste - Arbeitsschutz: Gefährdungsanalyse - Ermittlung der Gefährdungsfaktoren

 Arbeitshilfe 

Gefährdungsanalyse - Ermittlung der Gefährdungsfaktoren

Im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung sind die Gefährdungsfaktoren des jeweiligen Arbeitsplatzes zu ermitteln. Anhand dieser Checkliste können vermutete Gefährdungsfaktoren systematisch ermittelt und eine effektive Gefährdungsbeurteilung des jeweiligen Arbeitsplatzes eingeleitet werden.

Dabei werden die folgenden Faktoren überprüft:

  1. Arbeitsplatz

  2. Tätigkeiten

  3. Gefährdung durch mangelhafte Arbeitsschutzorganisation

  4. Gefährdung durch mangelhafte Information

  5. Gefährdung durch mangelhafte Notfallsysteme

  6. Mechanische Gefährdung

  7. Elektrische Gefährdung

  8. Gefährdung durch Stoffe

  9. Biologische Gefährdung

  10. Brand- und Explosionsgefährdung

  11. Gefährdung durch physikalische Einwirkungen / Gefahrstoffe

  12. Gefährdung durch Arbeitsumgebung

  13. Gefährdung durch physische Belastung

  14. Gefährdung durch psychische Belastung / Arbeitsorganisation

  15. Wahrnehmung und Handhabbarkeit

  16. Sonstige Gefährdung

 So geht's 

Die vollständige Checkliste als Download-Version: Hier öffnen!


Weiterlesen mit BetriebsratsPraxis24+

Bitte loggen Sie sich in Ihr Nutzerkonto ein, um auf alle Inhalte des Wissenspools zuzugreifen.

BetriebsratsPraxis24+ ist Ihre Adresse für erfolgreiche Mitbestimmung. Bleiben Sie auf Augenhöhe mit dem Arbeitgeber und profitieren Sie von praxisnahem Fachwissen.

  • Über 4.000 Expertenbeiträge zu allen wichtigen Themen der Betriebsratsarbeit
  • Arbeitnehmerorientierter BetrVG-Kommentar auf dem neuesten Stand
  • Über 300 Arbeitshilfen: Checklisten, Mustertexte etc.
  • Fortlaufend aktualisierte Gesetze und Urteile im Wortlaut

Sie sind bereits Abonnent?

Sie möchten BetriebsratsPraxis24+ ausprobieren?