Forschende der TU Dresden haben herausgefunden, dass Augenbewegungen bei der Bearbeitung von Aufgaben zeigen können, womit sich die Person gerade beschäftigt. Die Ergebnisse können möglicherweise dabei helfen, Bildschirmarbeit künftig noch besser zu organisieren.

Wie frühere Studien bereits gezeigt haben, führen neue visuelle Informationen zu einem bestimmten Muster an Augenbewegungen. Der sogenannte Umgebungsmodus dient der räumlichen Orientierung: Die Augen bewegen sich schnell über große Entfernungen hinweg, um zunächst grobe Eindrücke von potentiell interessanten Zielen zu gewinnen. Im folgenden Fokusmodus werden bestimmte Informationen je nach Ziel und Interessenslage länger betrachtet und tiefer verarbeitet. Bisher wurden diese Blickmusterwechsel aber hauptsächlich im Zusammenhang mit externen Reizen festgestellt.

Die Professur für Ingenieurpsychologie an der TU Dresden wollte wissen, ob und wie solche Muster auch durch interne Veränderungen auftreten. Ein Team um Studienleiter Professor Sebastian Pannasch setzte dafür Versuchspersonen vor einen Computerbildschirm: Sie sollten einen Zauberwürfel so nach einem Modell zusammensetzen, dass alle Seiten genau den Vorgaben entsprachen. Der externe Reiz, also das Setting am Bildschirm und die Aufgabenstellung, blieb gleich.

Die Forschenden fanden heraus, dass der Umgebungsmodus zur Neuorientierung stets auftrat, wenn Informationen während unterschiedlicher Teilaufgaben des Puzzles aufgenommen wurden. Das war zum Beispiel der Fall, wenn ein Puzzle-Teil ausgewählt oder geprüft wurde, ob es zur Vorgabe passt.

Die Ergebnisse zeigen laut Pannasch, dass die Augen tatsächlich und messbar Auskunft darüber geben können, womit sich ein Mensch gerade beschäftigt und welche Ziele er innerhalb einer Aufgabe verfolgt. Die Augenbewegungen “könnten ein Indikator für den Aufmerksamkeitszustand bei der Aufgabenbearbeitung sein”. In weiteren Studien soll nun untersucht werden, ob sich die neuen Erkenntnisse für die Organisation von Bildschirmarbeit nutzen lassen.

Aktuelle Beiträge

Wissenspool von BetriebsratsPraxis24+
Expertenwissen, Vorlagen & Arbeitshilfen griffbereit für Sie im
Jetzt erkunden »
Jetzt erkunden »
Expertenwissen, Vorlagen & Arbeitshilfen griffbereit für Sie im
Wissenspool von BetriebsratsPraxis24+
BetriebsratsPraxis24 Newsletter
Holen Sie sich noch mehr Input für Ihre Betriebsratsarbeit.
Jetzt anmelden »
Jetzt abonnieren »
BetriebsratsPraxis24 Newsletter