Arbeitsrecht

Für Betriebsräte: Wissen, wenn's drauf ankommt

Das Arbeitsrecht ist ständigen Änderungen unterworfen – wir informieren über anstehende Änderungen, Gesetzesinitiativen und aktuelle Urteile der Gerichte.

Photo: (c) fotogestoeber / Adobe Stock

Aktuelle Beiträge zum Thema Arbeitsrecht

Rechtliches zum Umgang mit dem CoronavirusAktuelle Rechtsprechung zu arbeitsrechtlichen Corona-Fragen 29.12.2020 - Das Jahr 2020 war ungewöhnlich - auch für die Justiz. So hat die Corona-Pandemie im Arbeitsrecht eine Vielzahl an Fragen… weiterlesen
PflichtverletzungLAG Düsseldorf: Kündigung einer Führungskraft eines Kreditinstituts trotz erheblicher Pflichtverletzung unwirksam 28.12.2020 - Der Abteilungsleiter Wohnbaufinanzierungen in einem Kreditinstitut unterstütze indirekt Kunden mit ungenügender Bonität bei Krediten zur Finanzierung von Immobilien. In Folge… weiterlesen
KurzarbeitGericht: Einseitige Anordnung von Kurzarbeit ohne Vertragsgrundlage ist unzulässig 21.12.2020 - Arbeitgeber dürfen Kurzarbeit einseitig nur anordnen, wenn es dafür eine vertragliche Vereinbarung gibt. Dies kann eine Individual-, eine Betriebsvereinbarung oder… weiterlesen
Der EuGHLeiharbeit: EuGH soll klären, ob vom Equal Pay-Grundsatz per Tarifvertrag abgewichen werden kann 16.12.2020 - Generell gilt die Gleichstellung von Leiharbeitnehmern und Stammpersonal. Doch ermöglicht es das EU-Recht - "unter Achtung des Gesamtschutzes" - von… weiterlesen
EinwurfeinschreibenLAG Baden-Württemberg: Sendungsstatus von Einwurf-Einschreiben kein Beweis für Zugang von Kündigung 15.12.2020 - Ob eine Kündigung (rechtzeitig) zugegangen ist, spielt für beide Arbeitsvertragsparteien eine entscheidende Rolle. Besonders die Zuverlässigkeit verschiedener Versandarten für Dokumente… weiterlesen
NachtarbeitSchicht oder nicht? Unterschiedliche Nachtzuschläge werden zum Fall für den EuGH 10.12.2020 - Sind tarifvertragliche Regelungen, die unterschiedliche Nachtzuschläge für regelmäßige und unregelmäßige Nachtarbeit vorsehen, rechtens? Oder verstoßen sie gegen den allgemeinen Gleichheitssatz… weiterlesen
WeihnachtenWeihnachtszeit im Betrieb: Was arbeitsrechtlich zu beachten ist 08.12.2020 - Betriebliche Weihnachtsfeiern müssen in diesem Jahr ins Wasser fallen - zumindest in Form persönlicher Zusammenkünfte. Umso mehr Fragen stellen sich,… weiterlesen
AusbildungBAG: Ausbildungsvergütung darf bei Teilzeit-Azubi gekürzt werden 08.12.2020 - Wer eine Ausbildung in Teilzeit absolviert, hat keinen Anspruch auf die volle Ausbildungsvergütung - auch nicht während der vollen Unterrichtszeit… weiterlesen
CrowdworkBAG: Crowdworker können Arbeitnehmer sein 01.12.2020 - Dieses Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) dürfte für Unruhe in der Crowdworking-Branche sorgen: Demnach kann die rechtliche Beziehung zwischen Nutzern einer… weiterlesen
Mini-JobberLohnfortzahlung: Auch im Lockdown & auch für Minijobber 26.11.2020 - Minijobber sind Arbeitnehmer wie andere sozialversicherungspflichtige Beschäftigte auch: Ihnen steht Urlaubsgeld zu und sie haben Anspruch auf Lohnfortzahlung - bei… weiterlesen