Arbeitsrecht

Für Betriebsräte: Wissen, wenn's drauf ankommt

Das Arbeitsrecht ist ständigen Änderungen unterworfen – wir informieren über anstehende Änderungen, Gesetzesinitiativen und aktuelle Urteile der Gerichte.

Photo: (c) fotogestoeber / Adobe Stock

Aktuelle Beiträge zum Thema Arbeitsrecht

Datenschutz (Symbolbild).Kündigung von Datenschutzbeauftragten wegen Amtspflichtverletzung unwirksam 29.11.2022 - Einem betrieblichen Datenschutzbeauftragten darf wegen reiner Amtspflichtverletzungen nicht (fristlos) gekündigt werden. Vielmehr könnten etwaige Pflichtverletzungen im Amt äußerstenfalls eine Abberufung… weiterlesen
Autokauf im Internet.Kündigung für Fuhrparkmanager, der städtische Autos unter Wert anbot – und dann selbst kaufte 28.11.2022 - Ausgemusterte Fahrzeuge des Dienstherrn möglichst negativ beschreiben, um sie dann auf einer Auktionsplattform selbst günstig zu ersteigern – das kostete… weiterlesen
Diversity und katholischer GlaubeGrundordnung novelliert: Private Lebensführung geht katholische Dienstgeber (fast) nichts an 23.11.2022 - Die katholischen Bischöfe in Deutschland haben eine Änderung des kirchlichen Arbeitsrechts auf den Weg gebracht und auf der Vollversammlung des… weiterlesen
ZeiterfassungArbeitsministerium: Pflicht zur Erfassung gesamter Arbeitszeit “bereits heute geltendes Recht” 17.11.2022 - Unternehmen sind nach Angaben des Bundesarbeitsministeriums schon jetzt verpflichtet, die Arbeitszeit ihrer Beschäftigten vollständig zu erfassen (lassen). Laut einer Handreichung… weiterlesen
Kündigung und Recht.Pflichtverletzung vor Vertragsbeginn rechtfertigt keine Kündigung 14.11.2022 - Die Deutsche Welle muss eine Redakteurin weiterbeschäftigen, der der Sender aufgrund antisemitischer und israelfeindlicher Äußerungen gekündigt hat. Das Arbeitsgericht (ArbG)… weiterlesen
Gespräch (Symbolbild)Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche Wiedereingliederung nach psychischen Krisen  11.11.2022 - Je intensiver sich Beschäftigte in einer psychischen Krise mit ihrer Situation auseinandersetzen, desto besser gelingt die Rückkehr an den Arbeitsplatz.… weiterlesen
Flugzeug von Air BerlinBAG: Nachkündigung bei insolventer Fluglinie Air Berlin wirksam 10.11.2022 - Kündigungen, die der Insolvenzverwalter der bankrotten Fluglinie Air Berlin gegenüber dem Kabinenpersonal ausgesprochen hat, sind wirksam. Das hat das Bundesarbeitsgericht… weiterlesen
Hinweis auf Videoüberwachung an Werkstor.Arbeitszeitkontrolle per Videoüberwachung tabu – Aufnahmen unterliegen Beweisverwertungsverbot 09.11.2022 - Streiten ein Beschäftigter und sein Arbeitgeber vor Gericht um eine Kündigung wegen (mutmaßlichen) Arbeitszeitbetrugs, gilt dabei für Videoaufnahmen ein sog.… weiterlesen
Buzzer als Symbol für akuten Handlungsbedarf.Kündigungen ohne Anhörung: Betriebsrat mit Unterlassungsantrag gegen Arbeitgeber vor LAG erfolgreich 08.11.2022 - Arbeitgeber haben den Betriebsrat laut § 102 Abs. 1 Satz 1 BetrVG "vor jeder Kündigung zu hören". Andernfalls ist die… weiterlesen
Frau friert im Büro.Energiesparen im Unternehmen: Was ist (arbeits-)rechtlich erlaubt? 03.11.2022 - Im Privaten wie in der Wirtschaft ist Energiesparen angesagt. Für das Arbeitsleben relevant sind neben den neuen Verordnungen der Bundesregierung… weiterlesen

Newsletter

Holen Sie sich mit unserem wöchentlichen Newsletter noch mehr Input für Ihre Betriebsratsarbeit.

Jetzt anmelden