Arbeitsrecht

Für Betriebsräte: Wissen, wenn's drauf ankommt

Das Arbeitsrecht ist ständigen Änderungen unterworfen – wir informieren über anstehende Änderungen, Gesetzesinitiativen und aktuelle Urteile der Gerichte.

Photo: (c) fotogestoeber / Adobe Stock

Aktuelle Beiträge zum Thema Arbeitsrecht

Frau mit Kopftuch am Arbeitsplatz.EuGH-Urteil: Kopftuchverbot am Arbeitsplatz in engem Rahmen möglich 20.07.2021 - Immer wieder gibt es an Arbeitsplätzen Diskussionen und gerichtliche Auseinandersetzungen um das Tragen eines muslimischen Kopftuches oder anderer religiöser Zeichen.… weiterlesen
Maskenverweigerer (Symbolbild).Urteil: Fristlose Entlassung von Maskenverweigerer mit “Rotzlappenbefreiung” rechtens 01.07.2021 - Wer sich trotz vorheriger Abmahnung im Beruf weigert, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen, kann außerordentlich gekündigt werden. Das geht aus einem… weiterlesen
Gelbe Karte als Symbol für eine Abmahnung.Abmahnung wegen nicht angezeigter Nebentätigkeit laut BAG rechtens 16.06.2021 - Verstößt ein Arbeitnehmer gegen die vertraglich festgelegte Anzeigepflicht einer Nebentätigkeit, kann das eine Abmahnung rechtfertigen. Das entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG)… weiterlesen
Ausblick (Symbolbild).Ausblick: Diese Paragrafen ändern sich im Betriebsverfassungsgesetz in Kürze 09.06.2021 - Nachdem das Betriebsrätemodernisierungsgesetz kürzlich die letzten parlamentarischen Hürden genommen hat, soll die Neuregelung nach Verkündigung im Bundesgesetzblatt demnächst in Kraft… weiterlesen
Mann in Elternzeit (Symbolbild).Vorwirkender Kündigungsschutz gilt bei geteilter Elternzeit für jeden Abschnitt einzeln 08.06.2021 - Wer seine Elternzeit aufteilt, kann sich für jeden der Zeitabschnitte auf den sog. vorwirkenden Kündigungsschutz berufen. Das hat das Landesarbeitsgericht… weiterlesen
Annäherungsversuch zurückweisen (Symbolbild)Unerwünschter Kuss rechtfertigt fristlose Kündigung 04.06.2021 - Nein heißt Nein: Mitarbeiter, die eine Arbeitskollegin auf einer Dienstreise gegen ihren Willen küssen, müssen insofern mit ihrer fristlosen Kündigung… weiterlesen
Bundestag (Wasserfarben)Betriebsrätemodernisierungsgesetz ist (quasi) beschlossene Sache 24.05.2021 - Der Bundestag hat am Freitag den Entwurf des Betriebsrätemodernisierungsgesetzes in der vom Ausschuss für Arbeit und Soziales geänderten Fassung mehrheitlich… weiterlesen
Gegen RassismusRassistisches Gerede: Verunglimpfung von Vorgesetzter als „Ming Vase“ rechtfertigt Entlassung 18.05.2021 - Das Arbeitsgericht Berlin hat entschieden, dass die Bezeichnung einer Vorgesetzten als „Ming Vase“ ein Grund für eine außerordentliche Kündigung einer… weiterlesen
Lkw-FahrerLAG Schleswig-Holstein: Unfall während Trunkenheitsfahrt rechtfertigt auch ohne Zusammenhang fristlose Kündigung 17.05.2021 - Wer im Dienst betrunken fährt, riskiert seinen Job. Das ist bekannt. Doch eine fristlose Kündigung nach einem Unfall während der… weiterlesen
Person will keine Maske tragenLAG Köln: Attestierte Befreiung von der Maskenpflicht macht Mitarbeiter arbeitsunfähig 05.05.2021 - Wer seinem Arbeitgeber ein ärztliches Attest vorlegt, ausweislich dessen er im Beruf keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen kann, muss damit rechnen, als… weiterlesen