Urlaubsansprüche gehen auf Erben überArbG Berlin und EuGH widersprechen BAG: Urlaubsansprüche können vererbt werden 03.12.2015 - Stirbt ein Arbeitnehmer, erlöschen nicht auch zugleich seine Urlaubsansprüche. Das hat das Arbeitsgericht Berlin kürzlich - entgegen der bisherigen Rechtsprechung… weiterlesen
Kann diskriminierend sein: Schriftlicher Auswahltest für schwerbehinderten Bewerber ersetzt nicht Vorstellungsgespräch 25.11.2015 - Öffentliche Arbeitgeber müssen, so will es § 82 Satz 2 SGB IX, schwerbehinderte Stellenbewerber zu einem Vorstellungsgespräch einladen, sofern es… weiterlesen
AGVP strebt bundesweiten Tarifvertrag für Auszubildende in der Pflege an 20.11.2015 - Bald könnte es für die Auszubildenden in der Altenpflege einen bundesweiten Tarifvertrag geben. Zumindest will der Arbeitgeberverband Pflege (AGVP) mit… weiterlesen
WIssensdurst im PraktikumBAG: Vorheriges Praktikum verkürzt nicht Probezeit in Berufsausbildung 19.11.2015 - Wer in einer Firma ein Praktikum gemacht hat, kann diese Phase nicht auf die Probezeit einer direkt anschließend beginnenden Berufsausbildung… weiterlesen
Leiharbeit (Symboldbild)Ausnahmen nur in Tarifvertrag: Arbeitsministerin Nahles will Leiharbeit auf 18 Monate begrenzen 15.11.2015 - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) plant offenbar eine gesetzliche Höchsteinsatzdauer für Leiharbeitnehmer. Das berichtet die Nachrichtenagentur dpa unter Berufung auf einen… weiterlesen
Zugang von Kündigung: Arbeitnehmer muss sonntags nicht in Briefkasten schauen 11.11.2015 - Arbeitnehmer sind grundsätzlich nicht verpflichtet, sonntags in ihren Briefkasten zu schauen. Das hat das Landesarbeitsgericht (LAG) Schleswig-Holstein im Prozess um… weiterlesen
BefristungVor Ablauf der Vertretung endender Arbeitsvertrag kein tragfähiger Sachgrund für Befristung 14.10.2015 - Endet der (befristete) Arbeitsvertrag einer Mitarbeiterin bereits Monate vor Ablauf des zu ihrer Vertretung geschlossenen Arbeitsverhältnisses, entfällt damit auch der… weiterlesen
Niedersächsische Pflegebranche: allgemeinverbindlicher Tarifvertrag oder Tarifautonomie? 12.10.2015 - Gesetzliche Regelung statt Tarifautonomie, das favorisiert die Landesregierung in Niedersachsen für die Pflegebranche. Diesen Vorschlag lehnt der Bundesverband privater Anbieter… weiterlesen
Bundesverfassungsgericht Erster SenatBVerfG weist Anträge auf einstweilige Anordnung gegen Tarifeinheitsgesetz zurück 08.10.2015 - Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat drei Anträge auf Erlass einer einstweiligen Anordnung gegen das Tarifeinheitseinheitsgesetz abgelehnt. Solle ein Gesetz außer Vollzug… weiterlesen
Verdi will allgemeinverbindlichen Tarifvertrag statt niedrigem Pflege-Mindestlohn 07.10.2015 - Am 1. Oktober 2015 wurde der Pflege-Mindestlohn auf zusätzliche Betreuungskräfte in stationären Pflegeeinrichtungen ausgeweitet. Verdi begrüßt diesen Schritt, hält die… weiterlesen

Whitepaper
So setzen Betriebsräte ihr Informationsrecht besser durch

5 kluge Strategien von BetriebsratsPraxis24

Wenn die Beteiligungsrechte des Betriebsrats nicht eingehalten werden, ist es hilfreich für Ihr Gremium, neben den üblichen Vorgehensweisen auch pragmatische Alternativen in petto zu haben. Mögliche Ansätze lesen Sie im aktuellen Whitepaper.